Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Presales Consultant (m/w/d)

Standort: Nürnberg, Bayreuth, Dresden, Garching, Regensburg


Für unseren Fachbereich Hybrid Datacenter & Network suchen wir einen Presales Consultant (m/w/d)
Seit der Gründung 1981 ist SanData ein inhabergeführtes, und somit ein herstellerunabhängiges Dienstleistungsunternehmen für professionelle IT-Infrastruktur. Die SanData IT-Gruppe ist ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen mit kontinuierlichem Wachstum. Auch im Jahr 2022 konnten wir unsere Kunden mit Know-how und Erfahrung zufriedenstellen, qualifizierte Mitarbeitende für uns gewinnen und somit auch unseren Umsatz steigern. Das IT-Systemhaus hat heute ca. 480 Mitarbeitenden. Im vergangenen Geschäftsjahr lag der Umsatz bei 145 Millionen Euro. Die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft sind gestellt.

Deine Aufgaben

Als Presales Consultant unterstützt du unsere Sales Organisation als technischer Berater während des Verkaufsprozesses (Verkaufschancenentwicklung, Projektentwicklung).

Du konzeptionierst Serverinfrastrukturlösungen (Virtualisierung, Server, Storage, Backup, Datacenter Network) auf Basis unseres Portfolios, die für unsere Kund:innen passende Lösung hat für dich oberste Priorität.

Innerhalb deiner Rolle hast du folgende Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Durchführung von Anforderungsanalysen als Teil der Verkaufschancenentwicklung
  • Erarbeitung eines anforderungsgerechten Lösungsdesigns
  • Auswahl passender Lösungskomponenten für das geplante Konzept (Hard- und Software)
  • Beratung unserer Kund:innen im Rahmen von Fachgesprächen und und die technische Begleitung bei Angebotspräsentationen
  • Mitwirken bei der Weiterentwicklung unseres Produkt- und Dienstleistungsportfolios und Mitgestaltung des Fachbereichs

Dein Profil

  • Du verfügst über eine IT-Ausbildung (kaufmännisch oder technisch) oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Informatik / Wirtschaftsinformatik
  • Du verfügst idealerweise mehrjährige Erfahrung in der Beratung und Konzeption von Serverinfrastrukturlösungen
  • Quereinstieg ist jedoch möglich, bspw. aus dem Bereich System Engineer, Vertrieb oder Vertriebsinnendienst
  • Du analysierst gerne Problemstellungen und erarbeitest konstruktive Lösungen im Sinne unserer Kund:innen
  • Du liebst es zu präsentieren und in Fachgesprächen deine Lösung zu positionieren
  • Deine ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktfähigkeit, sowie dein souveränes Auftreten zeichnen dich aus
  • Zertifizierungen innerhalb unseres Herstellerportfolios (HPE, Dell, Aruba, Cisco, VMware, Veeam) von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich
  • Reisebereitschaft (innerhalb der SanData Standorte) 
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

      Unsere Benefits

      Equipment

      Du erhältst einen eigenen Firmenlaptop samt Zubehör.
      Firmenwagen

      Für volle Flexibilität in Job und Freizeit stellen wir dir einen Firmenwagen zur Verfügung, den du auch privat nutzen darfst.
      flex@work

      Unser flex@work Modell ermöglicht das mobile Arbeiten an 2 Tagen pro Woche – je nach Job auch mal mehr. Im Einsatz bei Kunden und in unserem Logistikcenter können wir das natürlich nicht immer gewährleisten.
      Flexible Arbeitszeiten

      Wir haben ein Gleitzeitmodell, das unseren Mitarbeitenden ermöglicht zwischen 7 und 19 Uhr zu arbeiten. Unsere Kernzeiten sind von Mo-Do 09:30 – 15:30 Uhr und Fr 09:30-13:00 Uhr.
      Jobticket & gute Verkehrsanbindung

      Unsere Standorte sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, diese bezuschussen wir mit bis zu 50 € im Monat.
      Wir bezahlen Urlaubs- und Weihnachtsgeld

      Equipment
      Du erhältst einen eigenen Firmenlaptop samt Zubehör.

      Firmenwagen
      Für volle Flexibilität in Job und Freizeit stellen wir dir einen Firmenwagen zur Verfügung, den du auch privat nutzen darfst.

      flex@work
      Unser flex@work Modell ermöglicht das mobile Arbeiten an 2 Tagen pro Woche – je nach Job auch mal mehr. Im Einsatz bei Kunden und in unserem Logistikcenter können wir das natürlich nicht immer gewährleisten.

      Flexible Arbeitszeiten
      Wir haben ein Gleitzeitmodell, das unseren Mitarbeitenden ermöglicht zwischen 7 und 19 Uhr zu arbeiten. Unsere Kernzeiten sind von Mo-Do 09:30 – 15:30 Uhr und Fr 09:30-13:00 Uhr.

      Jobticket & gute Verkehrsanbindung
      Unsere Standorte sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, diese bezuschussen wir mit bis zu 50 € im Monat.

      Wir bezahlen Urlaubs- und Weihnachtsgeld

      Weitere Benefits findest du hier ❯❯
      Jetzt bewerben!